PEKiP®

Ganzheitlich liebevoll mit allen Sinnen bewegt der Welt begegnen

Beim Prager-Eltern-Kind-Programm geht es darum, Kinder zu unterstützen sich in ihrer Ganzheit zu entfalten: ihr Gefühle, ihre Verhaltensweisen, das Sammeln von Lebenserfahrungen.

Für die Eltern bedeutet dies: eine Sensibilisierung der Eltern Kind Situation. Durch verschiedene Spiel-, Bewegungs- und Sinnesanregungen werden die Kinder in ihrer Ganzheit weder überfordert noch durch einseitige Konzentration auf Einzelbereiche unterfordert.

 

https://pekip.de/konzept.html

 

Anmeldung: Sandra Prümm 01578-3755371

  • nächster Kursbeginn: Oktober 2020 (14h-15.30h)
  • Kursort: Mehrgenerationenhaus Nonnweiler
  • Kursleitung Sandra Prümm, Erzieherin und PEKiP® GL

                   in und um                   Wadern, Weiskirchen, Losheim, Hermeskeil, Nonnweiler & Birkenfeld


        0176-26097516           kontakt@hebamme-rebekka.de

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Hebamme Rebekka Prümm